20 SECONDS FOR ART | Wettbewerb | Kurzfilm

20 SECONDS FOR ART
26. März 2014 bis 15. April 2015

 

20 SECONDS FOR ART ist ein offener, einstufiger Realisierungswettbewerb für einen künstlerischen Kurzfilm zum Thema "Stadt-Bild", der im Juli und August 2015 auf allen INFOSCREEN-Bildflächen im Netz Wien gezeigt werden wird. 

Es sollen tonlose 20-Sekunden-Filme zum Thema „Stadt-Bild“ entstehen, die dieses künstlerisch interpretieren. Ziel ist es, anhand von Stadtbildern das Thema Kunst im öffentlichen Raum Wien einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Angesprochene Personen:
Die Ausschreibung richtet sich an KünstlerInnen, Studierende oder AbsolventInnen einer künstlerischen, grafischen oder filmischen Ausbildung oder künstlerisch tätige Personen aus dem In- und Ausland (ab 18 Jahren).

Präsentation:
Die ausgewählten Kurzfilme werden im Zeitraum von 6. Juli bis 30. August 2015 jeweils 2 Wochen alle 7 Minuten auf den INFOSCREENs in Wien gezeigt.

Online-Einreichung:
Die WettbewerbsteilnehmerInnen werden dazu aufgefordert, ihren Kurzfilm in digitaler Form auf die eigens eingerichtete Subsite zu stellen: 
www.koer.or.at/20secondsforart 

Einreichfrist: 15. April, 24Uhr

Insgesamt werden 4 bis max. 8 GewinnerInnen ausgewählt. Das Preisgeld ist mit 1.000,- EUR netto dotiert. 
Weitere Infos zur Ausschreibung finden Sie auf der Homepage von KÖR

 

Ein Wettbewerb von INFOSCREEN  und KÖR-Kunst im öffentlichen Raum.

 

News

Neuigkeiten und Wissenswertes

Informieren Sie sich hier über unsere kommenden Events, über rechtliche Neuerungen und Kampagnen

Bildraum 01 | 07 | Bodensee

FAQ

FAQ - Urheberrecht & Bildrecht

Fragen und Antworten zu den Themen: Urheberrechtsschutz, Zuständigkeiten und Organisation der Bildrecht, Folgerecht und Leerkassettenvergütung