Aktuelle Ausschreibungen | Herbst 2015

Ausschreibungen
06. August 2015 bis 06. November 2015

 

Hier finden Sie einen Überblick über aktuelle Ausschreibungen, Wettbewerbe und Stipendien, die an Kunstschaffende aller Sparten im In- und Ausland gerichtet sind. 

 

BKA | AUSLANDSATELIERS FÜR KÜNSTLERISCHE FOTOGRAFIE 2016/17
Einreichfrist:  31. August 2015
Das Bundeskanzleramt, Sektion für Kunst und Kultur, hat in Rom, Paris, London und New York Atelierwohnungen für Fotokünstlerinnen und -künstler angemietet und vergibt diese im Rahmen einer Ausschreibung für das Studienjahr 2016/2017. Mit der Vergabe der Ateliers, die auf Vorschlag einer unabhängigen Jury den einzelnen Kunstschaffenden für jeweils drei Monate zur Verfügung gestellt werden, ist ein Stipendium verbunden. Reisekosten werden in Form von pauschalierten Beträgen übernommen.Details zur Ausschreibung siehe Download-Bereich bzw. :www.kunstkultur.bka.gv.at/site/8048/default.aspx


AESTHETICA ART PRIZE

Einreichfrist: 31. August 2015
Der Aesthetica Art Prize wird vom Magazin Aesthetica durchgeführt und bietet sowohl aufstrebenden als auch bereits etablierten KünstlerInnen die Möglichkeit zur Einreichung. Bewerbungen werden für den Hauptpreis ((5,000 £) oder den Studierendenpreis (1,000 £) entgegengenommen. Die vier Einreichungskategorien sind: Photographic & Digital Art, Three Dimensional Design & Sculpture, Painting & Drawing sowie Video, Installation & Performance. Details siehe: www.aestheticamagazine.com/art-prize/

 

8. ARTWARD 2015
Einreichfrist: 31. August 2015
Der ARTWARD ist eine Initiative der Strategieagentur ICAA e.K. Im Dezember 2015 wird er zum achten Mal an besonders begabte nationale wie internationale Bildende Künstler vergeben. Die Agentur fördert mit ihrer Initiative den künstlerischen Nachwuchs und unterstützt zeitgemäße Formate. Der ARTWARD richtet sich an Künstler bis 40 Jahre aus den Bereichen Malerei, Skulptur, Fotografie, Druckgraphik, Installation, Video, Medienkunst und Neue Medien. Näheres unter: www.artward.de

 

PREIS FÜR SKULPTUR, PLASTIK UND OBJEKT
Einreichfrist: 25. September 2015
Das Land Salzburg schreibt einen Preis für Skulptur, Plastik und Objekt und die Möglichkeit zur Aufstellung des ausgewählten Kunstwerkes im Eingangsbereich des Traklhauses aus. Mit diesem Preis wird auch aktuelle Kunst im öffentlichen Raum der Altstadt präsentiert.  Download Bewerbungsformular

 

EU PROGRAMM CREATIVE EUROPE -  KOOPERATIONSPROJEKTE
Einreichfrist: 07. Oktober 2015
Gefördert werden grenzüberschreitende Projekte im Kunst-, Kultur-, und Kreativsektor. Bei den sogenannten „kleinen Kooperationsprojekten“ müssen mindestens drei Organisationen aus mindestens drei Ländern beteiligt sein, bei den „großen Kooperationsprojekten“ mindestens sechs Partner aus sechs Ländern. Besondere Bedeutung kommt hier der Projektpartnerschaft zu, in die der Projektträger und die Mitorganisatoren einbezogen sind. Die Förderung wird als Zuschuss vergeben. Für interessierte Antragsteller_innen werden Workshops angeboten. Details siehe:www.creativeeurope.at/kultur/foerderungen/kooperationsprojekte.html

 

OTTO-MAUER PREIS 2015
Einreichdatum: 5.-7. Oktober 2015
Der Otto Mauer Fonds verleiht am 3. Dezember 2015 zum fünfunddreißigsten Mal den Msgr. Otto Mauer-Preis für bildende Kunst (Malerei, Grafik, Skulptur, Objekte, Installationen, Neue Medien). Der Preis ist mit € 11.000,- dotiert und mit einer Ausstellung der Preisträgerin/des Preisträgers im JesuitenFoyer (1010 Wien) verbunden. Die Jury 2015 besteht aus Rainer Fuchs, Luisa Kasalicky, Hubert Lobnig, Johanna Schwanberg und Gustav Schörghofer SJ. Bewerben können sich österreichische StaatsbürgerInnen und italienische StaatsbürgerInnen deutscher Sprache, geboren in der Provinz Bozen, sowie Personen, deren ordentlicher Wohnsitz sich seit mindestens fünf Jahren in Österreich befindet. Die BewerberInnen dürfen am 31. Dezember 2015 das 40. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Mehr Infos unter: http://www.otto-mauer-fonds.at/preis/

 

BKA | STAATSTIPENDIEN FÜR KÜNSTLERISCHE FOTOGRAFIE 2016
Einreichfrist: 31. Oktober 2015
Das Bundeskanzleramt vergibt für 2016 fünf Staatsstipendien für künstlerische Fotografie. Teilnahmeberechtigt sind österreichische oder seit drei Jahren in Österreich lebende freiberuflich bildende Künstler_innen. Laufzeit: ein Jahr, Dotierung monatlich: 1.100 Euro.Details siehe Download-Bereich bzw.: www.kunstkultur.bka.gv.at/site/cob__59278/currentpage__0/8048/default.aspx

  

BKA | STAATSTIPENDIEN FÜR VIDEO-UND MEDIENKUNST 2016
Einreichfrist: 31. Oktober 2015
Das Bundeskanzleramt Österreich vergibt für das Kalenderjahr 2016 drei Staatsstipendien für Video- und Medienkunst. Teilnahmeberechtigt sind österreichische oder seit drei Jahren in Österreich lebende freiberuflich bildende Künstler_innen. Laufzeit: ein Jahr, Dotierung monatlich: 1.100 Euro.Details siehe Download-Bereich bzw.:www.kunstkultur.bka.gv.at/site/cob__59280/currentpage__0/8048/default.aspx

 

KUNSTPREIS LENTOS - FREUNDE 2016
Einreichfrist: 6. November 2015
Der Verein Freunde des LENTOS Kunstmuseums schreibt in Kooperation mit der KunstuniversitätLinz einen Kunstpreis zum Thema ZUSAMMENHALT aus. Die von einer Jury ausgewählten besten Arbeiten werden jeweils mit einem Preis von EUR 1.000,00 dotiert. Teilnahmeberechtigt sind alle in Oberösterreich geborenen KünstlerInnen, alle im Studienjahr 2014/15 bzw. 2015/16 inskribierten Studierenden der Kunstuniversität Linz sowie alle AbsolventInnen der Kunstuniversität Linz bis zum vollendeten 35. Lebensjahr. Zugelassene Werke aus den Kategorien: Malerei & Zeichnung, Fotografie und Medienkunst. Download Bewerbungsformular

 

CARL-MAYER-DREHBUCHWETTBEWERB 2016 
Einreichfrist: 30. November 2015
Im Sinne einer aktiven Förderung der (Kinofilm-) Drehbuchkultur wird der 1989 erstmals durchgeführte "Carl-Mayer-Drehbuchwettbewerb" der Landeshauptstadt Graz zum nunmehr achtzehnten Mal ausgeschrieben. Der Wettbewerb ist ein Beitrag zur qualitativen Verbesserung der deutschsprachigen Drehbuchkultur und ein Impuls für den heimischen (Kino-) Film. Das Thema für die Ausschreibung des Carl-Mayer-Drehbuchwettbewerbes 2016 lautet: GNADENLOS. Download Bewerbungsformular

  

SONY WORLD PHOTOGRAPHY AWARDS 2016
Erste Einreichfrist: 4. Dezember 2015
Der weltweit größte Fotowettbewerb, veranstaltet von der World Photography Organisation, nimmt ab sofort wieder Beiträge entgegen. Profis und Amateurfotografen, Jugendliche und Fotografie-Studenten aus aller Welt können kostenlos teilnehmen und ihre Arbeiten in einem der fünf Wettbewerbe der Awards einreichen: Profi-Wettbewerb, Offener Wettbewerb, Jugendwettbewerb, German National Award und Student Focus. Mehr Informationen unter: http://www.worldphoto.org

 

Für einen weiteren Einblick in Förderprogramme, Preisausschreiben und Wettbewerbe aller Art empfehlen wir die Seiten folgender Bildungs,- Kunst- und Kultureinrichtungen:

   Akademie der bildenden Künste Wien
Universität für angewandte Kunst Wien
Bundeskanzleramt Kunst und Kultur
EIKON
IG Bildenden Kunst  

News

Neuigkeiten und Wissenswertes

Informieren Sie sich hier über unsere kommenden Events, über rechtliche Neuerungen und Kampagnen

Bildraum 01 | 07 | Bodensee

FAQ

FAQ - Urheberrecht & Bildrecht

Fragen und Antworten zu den Themen: Urheberrechtsschutz, Zuständigkeiten und Organisation der Bildrecht, Folgerecht und Leerkassettenvergütung