Destination Wien 2015 | Eröffnung | 16. April | Kunsthalle Wien

Destination Wien 2015 EXTENDED
17. April 2015 bis 31. Mai 2015

 

Destination Wien 2015 
Kunsthalle Wien 
17. April - 31. Mai 2015

Eröffnung: Donnerstag, 16. April 2015, 19 Uhr
Kunsthalle Wien
Museumsplatz 1, 1070 Wien

Destination Wien 2015 versammelt ausgewählte Arbeiten von Künstler/innen unterschiedlicher Generationen und unterschiedlicher Arbeitsweisen. Die Wiener Szene wird sowohl auf aktuelle Trends hin abgeklopft als auch auf Positionen, die maßgeblich beteiligt waren an der Entwicklung eben dieser Trends. Destination Wien 2015 lässt Stimmen zu Wort kommen, die das (Un-)Gleichgewicht zwischen „state oft the art“ und individuellem Kunstwollen austarieren.

Ergänzend zur Ausstellung beteiligen sich über 50 Wiener Kultureinrichtungen als assoziierte Partner am Programm von Destination Wien 2015 EXTENDED. In themenspezifischen Ausstellungen und Veranstaltungen widmen sie sich aktuellen kulturpolitischen Fragestellungen und Positionen gegenwärtiger Kunstproduktion in und um die österreichische Hauptstadt. 
Mehr Informationen finden Sie auf der Homepage der Kunsthalle Wien 

 

AUSSTELLUNGEN 
Destination Wien 2015 EXTENDED | Bildraum 01 | Bildraum 07:

In Kooperation mit der Kunsthalle Wien zeigt Bildraum 07 ab 1. April Arbeiten von Udo Fon und Bildraum 01 ab 9. April Arbeiten von Sabine Müller-Funk.

Bildraum 07 | UDO FON - Homo Sapiens Galacticus III
Eröffnung: 
Dienstag, 31. März 2015, 19 Uhr
Burggasse 7-9, 1070 Wien
Udo Fon - Künstlergespräch: Mittwoch, 22. April, 17.30 - 20 Uhr
Udo Fon untersucht anhand seiner Sternbilder im Bildraum 07 die Beziehung zwischen Selbst- und Fremdwahrnehmung, Weltbild und kollektivem Bewusstsein. Abseits wissenschaftlicher Erklärungsmodelle forscht er nach Wegen, bestehende Strukturen und Schemata in der eigenen Wahrnehmung zu durchbrechen und so das Empfinden der Umwelt facettenreicher zu gestalten. Es ist die Freiheit eigene Bilder zu komponieren, die Zusammenhänge aufzulösen und neu zu formieren, die Fon auf der Suche nach Homo Sapiens Galacticus, dem möglicherweise nächsten Evolutionsschritt, den BetrachterInnen zugesteht und zum Fundament seiner Arbeit macht.
Ausstellungsdauer: 1. – 30. April 2015

Bildraum 01 | SABINE MÜLLER-FUNK - Membrane
Eröffnung: 
Donnerstag, 9. April 2015, 19 Uhr
Strauchgasse 2, 1010 Wien
In der im Bildraum 01 gezeigten Ausstellung „Membrane“ beleuchtet Sabine Müller-Funk die Existenz des Paradoxen innerhalb der menschlichen Realitätserfassung. Durch verschwimmende Bild- und Textebenen, zwischen denen der Blick des Betrachters je nach Fokus pendelt, führen die Arbeiten in den Raum zwischen Wort und Information. In dieser Zone des Übergangs findet eine Sensibilisierung für die Wahrnehmung der Außenwelt statt. Installationen, Objekte aus Glas, sowie auf Stoffgewebe gedruckte Fotografien, leiten als Medien der Reflexion Wege der Kommunikation zwischen Betrachter, Bild und Umgebung ein.
Ausstellungsdauer: 10. April – 9. Mai 2015

 

News

Neuigkeiten und Wissenswertes

Informieren Sie sich hier über unsere kommenden Events, über rechtliche Neuerungen und Kampagnen

Bildraum 01 | 07 | Bodensee

FAQ

FAQ - Urheberrecht & Bildrecht

Fragen und Antworten zu den Themen: Urheberrechtsschutz, Zuständigkeiten und Organisation der Bildrecht, Folgerecht und Leerkassettenvergütung