Tipp | Christiane Peschek & Gianmaria Gava | Ausstellung | Herr Leutner, Wien

Christiane Peschek & Gianmaria Gava | Temporary Promises - Extended Landscapes
03. November 2016 bis 23. November 2016

 

HERR LEUTNER
Westbahnstrasse 27-29, Wien 7

Eröffnung: Donnerstag, 3. November, 19 Uhr

Ein Foto als vorübergehendes Versprechen einer Realität zu sehen, welche in dem Moment der Betrachtung nicht mehr existiert, ist das Grundkonzept der kommenden Ausstellung bei Herr Leutner. Die Wirkungsdauer dieses Versprechens ist womit sich Gianmaria Gava und Christiane Peschek in dem Projekt Extended Landscapes/Temporary Promises beschäftigen. Der interdisziplinäre Diskurs der beiden Künstler gilt der Landschaft als Metapher für Transformation, sie experimentieren hierbei mit Raum und Natur, manuellen und digitalen Verfremdungs- und Transformationsprozessen.

Durch die Fragmentierung der Realität eines digitalen Referenzbildes werden diverse Mechanismen des Erinnerns analysiert. Was kommt nach dem Vergessen? Woran erinnern wir uns und woran nicht? Und welche Rolle spielt die Fotografie dabei abseits der bloßen Abbildung einer scheinbar objektiven Realität. Somit ist Extended Landscapes/Temporary Promises auch die Suche nach einer Erweiterung des Fotografiebegriffes, der Mythologisierung und der Re-Sensibilisierung in der Bildbetrachtung: Wie verändert sich die Wahrnehmung und die Erinnerung an jenes Referenzbild des Berges über die Zeit, das Medium, den Raum oder deren Manipulation. Ist eine Phenomenalisierung des Realen eine mögliche Zukunft der Fotografie und wie verändert sich die Rezeption der Bilder, wenn Fotografie nicht mehr als Verdoppelung der Welt verstanden wird?

So zeigt die Ausstellung ein kleines Sammelsurium eines einzigen Erinnerungsmomentes und gleichzeitig eine Reflexion über die Mechanismen unserer Wahrnehmung. Der flüchtige Moment einer Fotografie, die ihrem temporären Versprechen, einen Bezug zur Realität zu haben, nur bedingt gerecht wurde, wird ersetzt durch den Beweis seiner vielfältigen Interpretationsmöglichkeiten.

Ausstellungsdauer: 4. November - 23. November 2016  

Eine Ausstellung im Rahmen von Eyes On -  Monat der Fotografie Wien

 

Christiane Peschek
* 1984 in Salzburg. Lebt und arbeitet in Wien.

AUSBILDUNG:
2010-2014 Akademie der bildenden Künste Wien
2010 Universität für angewandte Kunst Wien
2008-2010 Universität Mozarteum Salzburg

AUSSTELLUNGEN (in Auswahl): 
2015 “ 13 Kinder, 10 Häuser“ Triennale of Photography, Hamburg (SOLO); Circulations, Festival de la jeune photographie européenne, Paris; Summershow, SANS Gallery, Oslo; „Invisibles“, Encontros da Imagem, Braga; „13 Kinder“ The Copper House Gallery, PhotoIreland, Dublin (SOLO); Ficitions Matienschön, Buenos Aires (with Martin Bollati); ArtKarlsruhe, contemporary artfair, via Galerie Isabelle Lesmeister; "Invisibles" Bildraum 07, Wien;
2014 Junge Kunst Parcours, Expedithalle Wien; Wiener Wunderkammer, Kuratiert von Valie Export, TU Wien; “Dein Pendant ist das Gegenstück zu mir” SOLO, Galerie Lesmeister, Regensburg; “Halt mich fest, frier mich ein, zeig mich her”, Sammlung Lenikus, Wien
2013 Jahresausstellung Salzburger Kunstverein; “Schnittstelle”, Galerie Pro Arte, Hallein; Free.space Festival, Wien; P/ART Producers Artfair, Hamburg; bloom art.fair 21, Galerie Isabelle Lesmeister, Köln; Rundgang Akademie der bildenden Künste, Wien
2012 Artmandu International Arts, Kathmandu, Nepal; “Familygame”, The Guesthouse, Cork, Irland; “Natura Morta”, Galerie Isabelle Lesmeister, Regensburg, Gruppenausstellung; “Lüktetö nyugalom:pulsating peace”, ArtBlokk, Budapest, Gruppenausstellung; “sections:szaksaz” Varfok Galeria, Budapest SOLO
2011 28. Künstlerbegegnung St. Lambrecht; “metaMart” Künstlerhaus Wien, Gruppenausstellung; „Frauenzimmer“ Galerie Isabelle Lesmeister Regensburg; „Kleistroskopie“ mo.ë, Gruppenausstellung, Wien; Galerie periscope project:space Salzburg SOLO
2010 c.a.r. contemporary art ruhr Essen (ruhr2010).

 

Gianmaria Gava
*1978 in Venedig, Italien. Lebt und arbeitet in Wien. 
Freischaffender Künstler und Fotojournalist.

AUSBILDUNG:
2004 Universitá di Trieste, Politische Wissenschaft

AUSSTELLUNGEN (in Auswahl):
2015 Garage, Kunst Haus, Vienna Art Week, Wien; Prix Pictet, nominiert; Kunstasyl, Versteigerung, Semperdepot, Wien; Italian Embassy, Marcello Farabegoli Projects, Palais Metternich, Wien (Solo);
2012 Emersions - New Photography in Venice, Tre Oci, Venedig, Italien;
2011 Declining Democracy, CCC Strozzina, Florenz, Italien;
2010 Identity III. Fotogalerie Wien; Kleinbürger, Exchange Gallery, Ireland Photofestival, Dublin, Irland; Kleinbürger, Pingyao Photofestival, Pingyao, China, 
2009 West Book, Gallerie WestLicht, Wien; West Book, Gallery Anzenberger, Wien; Photoespana 2009 Descubrimientos, Madrid, Spanien; Pesaro Photo Festival, Pesaro, Italien;
2008 Month of photography, Das Weisse Haus, mit Aldo Giannotti, Wien; ITS#7, International Photo Contest, finalist, Triest, Itlaien; International Expo Saragossa, Österreichischer Pavillon, mit Liquid Loft, Saragossa, Spanien; 
2006 Exploration F, Mumok, Museum Moderner Kunst Wien.

 

News

Neuigkeiten und Wissenswertes

Informieren Sie sich hier über unsere kommenden Events, über rechtliche Neuerungen und Kampagnen

Bildraum 01 | 07 | Bodensee

FAQ

FAQ - Urheberrecht & Bildrecht

Fragen und Antworten zu den Themen: Urheberrechtsschutz, Zuständigkeiten und Organisation der Bildrecht, Folgerecht und Leerkassettenvergütung