SB18_Scan_7a_sw01b_F47L.jpg

Foto: Foto: Artur Paul Duniecki | Simon Rodia, Watts Towers (Detail) | © Bildrecht, Wien 2019

Präsentation

ARTUR PAUL DUNIECKI | Buchpräsentation

10. Dezember 2015

Bildraum 01 | Strauchgasse 2, 1010 Wien
Di-Fr: 13-18 Uhr

Präsentation des Skizzenbuches:
"Artur Paul Duniecki - Die zeichnende Hand"

Donnerstag, 10. Dezember, 19 Uhr

Begrüßung:
Prof. Joachim-Lothar Gartner, Bildrecht

Das vorliegende Skizzenbuch "Die Zeichnende Hand", mit seiner  persönlichen Handschrift  lässt den Fokus der Lebensreise von Artur Paul Duniecki Revue passieren. Der reisende Architekt – fern technischer Hilfsmittel – ist auf glückliche Weise zurückgeworfen in die archaische Form des grafischen Unterwegsseins. Nicht selten unter Zeitdruck entstanden, zwingt die flüchtige Skizze in der Rezeption zur Typisierung, zur Verkürzung und zum Charakteristischen. Neben der perfekten Handzeichnung bleibt die unmittelbare, nicht ausgearbeitete Skizze im Festhalten des Flüchtigen  ein reizvolles Medium – für den Zeichnenden ebenso wie für den Betrachter. Artur Paul Dunieckis Skizzen sind dort, wo sie nicht Entwurfscharakter haben, stets dem › Hier und Jetzt ‹ verpflichtet – sie sind also grafische Zeitderivate. 

Aus den wie zufällig entstandenen Reiseskizzen und den aus dem Augenblick generierten Entwurfs- und Projektskizzen lässt sich so etwas wie eine kleine Philosophie der Zeichnung entwickeln. Was ist eine Skizze, was kann sie sein ? Eine Reduktion auf das Wesentliche, ein zeichnerisches Esperanto ? Die Stringenz in der Linienführung jedoch lässt auf das Entscheidende am Skizzieren überhaupt schließen : die Neugierde an der zeichnenden Transformation. Gerade die auf Reduktion bedachte Zeichnung kommt Artur Dunieckis Denken in konzisen Bauformen und strengen Strukturen entgegen. Und es sind neben den menschlichen Konstrukten auch die suggestiven Formen der Naturarchitektur , die in den Skizzen ihren treffenden und trotz des Fragmentarischen auch ihren ganzheitlichen  Ausdruck finden. - Textauszug Josef Schweikhardt 


Artur Paul Duniecki - Die zeichnende Hand
Umschlagabbildung: ›Simon Rodia, Watts Towers‹, Ausschnitt
Buchgestaltung: Peter Duniecki 
© 2015 Artur Paul Duniecki
Löcker Verlag, Wien, printed in Austria
ISBN 987-3-85409-767-9


Mehr Informationen finden Sie auf der Homepage vom Löcker Verlag