KARL SEITZ H Saal_ret  20 MB.jpg
GISELA ERLACHER | Superblocks
Foto: Gisela Erlacher | Karl & Seitz H Saal, 2021 (Detail) | © Bildrecht, Wien 2022

GISELA ERLACHER | Superblocks

Mohamad_Eberthof_Col_074198ret 13x18.jpg
GISELA ERLACHER | Superblocks
Foto: Gisela Erlacher | Mohamad & Eberthof, 2021 (Detail) | © Bildrecht, Wien 2022

GISELA ERLACHER | Superblocks

GISELA ERLACHER | Superblocks

Bildraum 01

17. Februar 2022 bis 18. März 2022

Von 17. Februar bis 18. März 2022 ist die Ausstellung Superblocks von Gisela Erlacher im Bildraum 01 unter regulären Öffnungszeiten (Di-Fr: 13-18 Uhr) zu sehen.


The-Artist-Is-Present:
Fr., 11.3. je von 13 - 18 Uhr
Gisela Erlacher freut sich Sie durch ihre Ausstellung zu führen. 

Private Einzelführungen mit der Künstlerin sind ebenfalls nach Vereinbarung unter
sira-zoe.schmid@bildrecht.at möglich.

COVID-19: Bei Besuchen bitten wir Sie mit FFP2 Maske und einem aktuellen 2G-Nachweis (geimpft & genesen) zu kommen.


Hommage an eine Utopie — Gisela Erlacher untersucht in ihrer Ausstellung Superblocks im Bildraum 01 die Funktion & Innovation alter Wiener Gemeindebauten und deren Einfluss auf die Wiener Gesellschaft.

„Superblocks thematisiert die Möglichkeit gesellschaftlicher Integration durch kommunales Wohnungseigentum – exemplarisch an den Gemeindebauten des Roten Wien in einer Kombination von Architektur- und Portraitaufnahmen." Gisela Erlacher

Ausstellungsdauer: 17. Februar bis 18. März 2022

Mehr Informationen finden Sie auf der Website von Gisela Erlacher.


Eine Kooperation der Bildrecht mit 

RZ_Foto-Wien-Logo-Programmpartner-final_BW.original_kl.jpg

Bildschirmfoto 2021-11-12 um 15.52.25_kl.jpg