DeepWater_promo_03.png
ANNA DUDKO | hosted by Ars Electronica Linz
Foto: Anna Dudko | Deep Water, Sketch (Detail)| © Bildrecht, Wien 2022

ANNA DUDKO | hosted by Ars Electronica Linz

Eröffnung: Dienstag, 23. August um 19 Uhr

ANNA DUDKO | hosted by Ars Electronica Linz

Bildraum 07

23. August 2022 bis 10. September 2022

DEEP WATER

Die preisgekrönte ukrainische Künstlerin Anna Dudko, Artist in Residence der Bildrecht, zeigt mit ihrem Animationsfilm Deep Water sowie bisher unveröffentlichten erotischen Skizzen im Bildraum 07 die sinnliche Unterwasserfantasie einer Meerjungfrau, die ein starkes inneres Verlangen nach menschlicher erotischer Liebe spürt. Die rundliche Wassernixe steht zu ihrem weiblichen Begehren und vergnügt sich damit, die Welt entlang eines Ablasskanals zu beobachten. Dabei berührt sie die Menschen mit Wasser so, als wäre es mit ihrem eigenen Körper.

Dudkos Deep Water war bereits bei mehr als 20 internationalen Festivals präsent (Animafest Zagreb; ANIFILM Liberec; Fantoche International Animation Film Festival, Baden, Schweiz; Internationales Trickfilm-Festival Stuttgart (ITFS) …). Im Bildraum 07 feiert der mehrfach ausgezeichnete Animationsfilm seine Österreich-Premiere — kombiniert mit Film-Backgrounds von Yana “ja-shi” Shypova and Olga Havrylova.

English Version:

The award-winning ukrainian artist Anna Dudko, Artist in Residence at Bildrecht, stages with her animated film Deep Water and erotic sketches the sensual underwater fantasy of a mermaid who is craving for human erotic love from deep within her soul at Bildraum 07. This full-bodied mermaid does not hide her women’s desires and gets pleasure as she observes the human world along a drain and touches people with water as if with her body.

After being part of the programme of more than twenty international festivals (Animafest Zagreb, ANIFILM, Fantoche IAFF, Stuttgart ITFS…) and already managing to win several international awards, her animated film Deep Water will be shown in Austria at Bildraum 07 for the very first time. In the exhibition the film will be presented in combination with erotic sketches and film backgrounds created by Yana “ja-shi” Shypova and Olga Havrylova.

Ausstellungsdauer: 24. August – 10. September 2022
Sonderöffnung:
Samstag, 10. September von 13 – 18 Uhr

Mehr Informationen finden Sie auf der Imdb-Seite von Anna Dudko.
ARS ELECTRONICA LOCATIONS



Eine Kooperation der Bildrecht mit

ARS ELECTRONICA
Festival: 7. – 11. September 2022
in Linz


AE_ArsElectronica_MainLogo.jpg








Mit freundlicher Unterstützung von Tricky Women Festival