Bildschirmfoto 2022-01-12 um 15.24.17.png
MARIANNE VLASCHITS
Foto: Ganymede & Callisto, 2021, Öl auf Leinwand, 160x130cm, Courtesy Galerie Sophia Vonier / Marianne Vlaschits

MARIANNE VLASCHITS

Phase Transitions 2018-2021

Bildschirmfoto 2022-01-12 um 16.10.56.png
MARIANNE VLASCHITS
Foto: Ganymede & Callisto, 2021, Öl auf Leinwand, 160x130cm, Courtesy Galerie Sophia Vonier / Marianne Vlaschits

MARIANNE VLASCHITS

Phase Transitions 2018-2021

MARIANNE VLASCHITS | Phase Transitions 2018-2021

Bildraum Studio

11. Februar 2022 bis 7. April 2022

hosted by Galerie Sophia Vonier

In Kooperation mit der Galerie Sophia Vonier zeigt die Bildrecht die erste umfassende Präsentation von Malereien in Öl auf Leinwand von Marianne Vlaschits aus den Jahren 2018 - 2021, kuratiert von Andrea Kopranovic, im Bildraum Studio.

Marianne Vlaschits beschäftigt sich in ihren surrealen Malereien mit dem Kosmos und dem menschlichen Körper als immanenten Teil davon. Die Künstlerin nutzt ihr Wissen über Astrophysik um eine Bildsprache zu erschaffen, die manchmal mit der Ästhetik der Science-Fiction verwandt ist, öfter aber die jüngere Malereigeschichte zitiert.

Artist Talk: Samstag, 5. März, 15 Uhr
Andrea Kopranovic, Kuratorin, im Gespräch mit Marianne Vlaschits

Ausstellungsdauer: 11. Februar - 7. April 2022

Mehr Informationen finden Sie auf der webpage von Marianne Vlaschits


Eine Kooperation der Bildrecht mit
Galerie Sophia Vonier
Wiener-Philharmoniker-Gasse 3
A-5020 Salzburg

Bildschirmfoto 2022-01-11 um 12.54.01.png