Informationen

Informationen zum Preis

Aus den Artists Statements und Interventions wählt eine unabhängige Jury im Zuge eines Rundgangs mit dem KuratorInnen-Team der PARALLEL VIENNA eine/n Künstlerin/Künstler zur GewinnerIn des PARALLEL VIENNA | Bildrecht YOUNG ARTIST Award und prämiert die Präsentation mit 2.000 Euro.

Mit dem Preis verbunden ist außerdem eine Solo-Präsentation im Bildraum 01 zur Zeit der PARALLEL VIENNA 2020.


Jury 2019
Cornelis van Almsick (Galerie Zeller van Almsick), Janina Falkner (Kuratorin MAK), Franz Graf (Künstler), Christine Scheucher (Kulturjournalistin Ö1), Günter Schönberger (Geschäftsführer Bildrecht)


Bisherige Preisträgerin:
2019 Ma Jia